„Rette mich“ – Lebensmittel wertschätzen

An diesem Wochenende widmen wir uns ungewollten und überproduzierten Lebensmitteln um uns gegen Lebensmittelverschwendung zu engagieren. Volle Supermarktregale kurz vor Ladenschluss, saisonales Obst und Gemüse an 365 Tagen im Jahr? Das sind Gründe, weswegen immer mehr Lebensmittel im Müll verschwinden. „Restlos Glücklich e.V.“ rettet diese Lebensmittel und bewegt mit Projekten Menschen dazu, bewusster zu konsumieren und mehr zu verwerten. Gemeinsam mit „Restlos Glücklich e.V.“ kochen wir mit überschüssigen Lebensmitteln und zaubern daraus kreative und leckere Gerichte.

Ansprechpartnerinnen

Seminarort

Berlin