Seminare für Jugend- und Auszubildendenvertretungen (JAV)

Ihr seid frische in eure Jugend- und Auszubildendenvetretung (JAV) gewählt oder schön länger dabei? Mit unseren JAV-Seminaren lernt ihr alles wichtige rund um die JAV-Arbeit. Damit wir allen gerecht werden können, bieten wir Seminare für EinsteigerInnen und Fortgeschrittene an.

Im Seminar JAV I bekommt ihr alle Basics zum Einstieg in die Arbeit. Hier werden die wichtigsten gesetzlichen Grundlagen vermittelt und in einer Praxisphasse bearbeitet ihr Probleme, die auch Azubis in euren Betrieben haben können. Außerdem wird eine JA-Versammlung geplant - eine wichtige Aufgabe für jede Jugend- und Auszubildendenvertretung.

Die Seminare JAV II und III richten sich an fortgeschrittene JAV-Mitglieder, die schon das Grundlagenseminar besucht haben. Hier wird Wissen vertieft, z.B. beim Besuch eines Arbeitsgerichts oder mit Projektmanagement-Methoden. Außerdem könnt ihr Erfahrungen mit der JAV-Arbeit untereinander austauschen.

Die Seminare bieten wir in Kooperation mit unserem Bildungszentrum (BZO) an. Für die Teilnahme an den Seminaren fällt eine Teilnahmegebühr an, die der Arbeitgeber für euch übernehmen muss. Außerdem gibt es Freistellungsmöglichkeiten nach § 37 Abs. 6 BetrVG. Eine Anmeldung zu den einzelnen Seminaren ist mit den Links unten möglich.

Seminar JAV I Seminar JAV II Seminar JAV III

Seminarort

Bildungszentrum Oberjosbach
An der Eiche 12
65527 Niedernhausen